Der diesjährige 29. Recklinghäuser Wirtschaftsempfang fand am 12.10.2018 im Saal Kassiopaia des Ruhrfestspielhauses statt.


Wir von VISIONEBLU sind gern erneut der exklusiven Einladung gefolgt und haben mit vielen anderen Unternehmern einen interessanten Abend erlebt.

Nach der persönlichen Begrüßung von Bürgermeister Christoph Tesche folgte eine Posiumsdiskussion zum diesjährigen Thema „Was bleibt, wenn der Bergbau geht?". 


Bürgermeister Christoph Tesche (l.) und Ekkehard Grunwald (r.)
begrüßen beim 29. Recklinghäuser Wirtschaftsempfang 2018
Katja Moseler, Inhaberin von VISIONEBLU

 


Blick auf die Veranstaltung während der Podiumsdiskussion
im Saal Kassiopeia des Ruhrfestspielhauses.

„Funken“ Sie uns an!

Wir beraten Sie gern: 0 23 66 | 5 82 89 85

Kontakt